Vollbrennwerttechnik

Brennwerttechnik für Fortgeschrittene

Gehören Sie auch zu den Leuten, die sich wundern, dass es heute immer noch Heizsysteme mit einer Abgastemperatur von über 100°C gibt? Sie erwarten von einem modernen Heizsystem mehr, als Abgasverluste von vor zwanzig Jahren?

Sie wollen also höchste Effizienz, aber ohne eine komplizierte und anfällige Technik? Sie wollen etwas zum Umweltschutz beitragen, ohne auf Rentabilität verzichten zu müssen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Denn die Voll-Brennwerttechnik nutzt die Kondensationswärme des Wasserdampfes aus dem Abgas bei Heizkreistemperaturen bis zu 80/60°C. Egal, ob Sie eine Fußbodenheizung, Heizkörper, Heizleisten, Wandheizungen, sogar Einrohrsysteme zur Beheizung Ihres Hauses verwenden oder ob Sie Trinkwasser erwärmen, das ProCondens-System arbeitet ganzjährig im Bereich der Voll-Kondensation des jeweiligen Brennstoffs.

Ein im Heizkessel integrierter Abgas-Wärmetauscher aus Kunststoff erwärmt die von außen angesaugte Kaltluft für den Brenner mit der aus dem Abgas zurückgewonnenen Energie. Dadurch erzielen wir eine Dauerkondensation mit niedrigsten Abgastemperaturen.